Schon seit 6 Jahren stand der Abriss des Haus Ennepetal im Raum.
Zunächst für Anfang 2021 angekündigt, wurde er dann plötzlich auf Anfang 2024 verschoben. Nachdem die Veranstaltungen 2020 und 2021 coronabedingt ausfallen mussten, hatte ich Ende September bei der Stadt Ennepetal nochmal nach konkreten Information zum Thema Abriss und Neubau gefragt und ob es für die Zeit eines Neubaus eine Zwischenlösung in einem anderen Gebäude geben könnte. Heute kam dann die unerwartete und für mich sehr traurige Nachricht, dass die Vorbereitungen für den Abriss eventuell schon im Herbst 2023 starten könnten. Auf die weiteren Fragen wurde zu meiner Enttäuschung nicht eingegangen. Die Art und Weise wie ich die Veranstaltung seit den 80iger Jahren organisiert habe ist zeit- und kostenintensiv. Da nicht abzusehen ist, ob es die Coronalage im Herbst 2022 erlaubt eine Veranstaltung ohne Einschränkungen durchzuführen kann ich das Risiko nicht eingehen und so habe  ich mich entschlossen, die Veranstaltungsreihe zu beenden. Die letzte Börse 2019 war eine der erfolgreichsten in der jahrzehntelangen Geschichte und so hoffe ich dass Sie Ihnen allen in guter Erinnerung bleiben wird. Vielen Dank an alle Besucher und Aussteller, die in all den Jahren zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen haben.

 

Mehr als 60 Aussteller bieten Ihnen auf über 1200 Quadratmeter Austellungsfläche ein umfangreiches Angebot an Edelsteinen, Mineralien, Fossilien, Schmuck, Zubehör und Esoterik

Organisation
Dipl. Mineraloge Claus Hagemann

DSGVO

Service

Infos

minerals+dreams® GmbH